Copyright ©2008 by WelpenTeam

Home Übersicht
Der Puli

Diese Hunderasse stammt aus Ungarn.
Die Hunde erreichen eine Schulterhöhe von 37-44-cm und eine Gewicht von 10-15 kg.

Das Farben sind schwarz, weiss, grau, falb und maskenfalb.

Der Puli


Der Puli ähnelt von Körperbau und Wesen dem Tibet Terrier (der kurze Körperbau, das dicke Fell und die Ringelrute).

Die Pulis werden nach ihrer Arbeitsleistung bewertet. Der Hütetrieb ist sehr wichtig. Die Hunde hüten und bewachen alles, was sie zu ihrem Rudel zählen.

Das Fell des Pulis ist sehr pflegeintensiv. Die Schnürenbildung beginnt schon beim Junghund und braucht etwa 3 Jahre bis zur vollen Entwicklung.
Kämmen und Bürsten entfällt, aber regelmässges waschen ist wichtig.

Der Puli ist temperamentvoll und benötigen viel Auslauf und eine Aufgabe, die ihn auslastet.


Quelle:
das Bildmaterial stammt aus der freien Enzeklopädie Wikipedia,
Kynos Atlas - Hunderassen der Welt
Der neue Kosmos Hundeführer

Nach oben !
[Home] [Ziel] [Informationen] [Team] [Bilder] [Kontakt] [Gaestebuch]