Juni 2009   Zur Übersicht
Copyright ©2009 by WelpenTeam

Buchbeschreibung vom Juni 09 :

Einmal Meutechef und zurück

von Patricia B. McConnell und Karen B. London, erschienen im Kynos Verlag

Ein tolles kleines Buch. Es ist für Besitzer mehrerer Hunde gedacht, aber auch für den Einzelhundhalter geeignet. Da es wichtige Grundsätze anspricht, die im Umgang mit einem oder eben mehreren Hunde von Bedeutung sind. Sinnvoll für Menschen, die darüber nachdenken sich einen Zweithund anzuschaffen.

Das Ziel der Autorinnen ist, mehr Harmonie in einem Mehrhundehaushalt zu erreichen. Es geht ihnen darum, dass die Hunde lernen geduldig und höflich zu sein und nichts "untereinander regeln".

In dem Buch wird kurz und prägnant auf einige wichtige Tatsachen eingegangen. Es wird empfohlen, mit jedem Hund einzeln zu arbeiten, den Grundgehorsam aller Hunde zu vertiefen und Struktur in das Hunderudel zu bringen.

Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit dem Rang der Hunde, wie lernen die Hunde freundlich miteinander umzugehen und wie erreichen die Besitzer den Status der Führungsposition ?

Ein mir sehr wichtiges Kapitel beschäftigt sich mit der Kontrolle der Hunde. Die Autorinnen betonen, dass man sich bei der Erziehung der Hunde nicht auf Halsband, Leine und körperlichen Ma├čnahmen verlassen soll. Sie beschreiben, wie man mit Hilfe von Körpersprache die Tiere beeinflussen kann.

Wer dieses Buch liest, wird viele Dinge entdecken, die er auch regelmäßig in unserer Hundeschule zu hören bekommt.

Außerdem wird darauf eingegangen wie man die alltäglichen Probleme, wie das Alleinebleiben, Besucher begrüßen und das Verhalten bei der Fütterung in gewünschte Bahnen lenkt.

Wie beurteilt man, ob das Spiel noch harmlos ist oder schon eskaliert ? Wie beugt man Problmen vor und wie verhält man sich, wenn die Hunde sich raufen ?

Das ist ein Punkt, an dem ich etwas kritisch der Aussage der Autorinnen gegenüber stehe, die sagen, sie müssen die Hunde auf jeden Fall trennen ! Bitte seien Sie sehr vorsichtig, bei einer ernsthaften Beißerei, können Sie heftig gebissen werden wenn Sie eingreifen ! Haben Sie davor Angst, lassen Sie es lieber !

Ansonsten ist dies ein hervorragendes Buch, das ich mit Vergnügen gelesen habe und wirklich jedem Hundebesitzer empfehlen kann. Es ist gut verständlich geschrieben und auch für Menschen geeignet, die nicht gerne und viel lesen. Auf nur 70 Seiten finden Sie geballtes und kompentes Wissen.



Für Sie gelesen von:
Yvonne Bernhart, Tierärztin

[Home] [Ziel] [Informationen] [Team] [Bilder] [Kontakt] [Gaestebuch]